Vertrauenssache

Yoga-Tagesretreat mit Silke Schuster und Chris Ahrweiler


Yes, you can!

Sich selbst und anderen zu vertrauen ist eine Herzenssache. Wir möchten sie zum Thema dieses Retreattages machen, denn wir finden: Vertrauen zu fassen, lohnt sich! 

Wir alle kennen das: die leisen oder lauten Zweifel, wenn wir etwas Neues wagen oder die innere Stimme, die uns zuflüstert, für irgendetwas nicht gut genug zu sein – und nicht zuletzt unsere Grenzen in der Asanapraxis. Doch unser Potenzial ist so viel größer als wir gern meinen! 

An diesem Retreattag möchten wir dich einladen, (Selbst-) Vertrauen neu zu erleben. Heiße deine persönlichen Möglichkeiten willkommen, die hinter deinen „Grenzen“ auf dich warten. Spüre und entdecke, was alles in dir steckt. 

Dich erwartet eine vielfältige Yogapraxis zum Erspüren deines Potenzials. 

Programm:

  • 9.30 Uhr: Ankommen und Begrüßung
  • ca. 10-10.30 Uhr: „vertrauliches“ Gespräch
  • ca. 10.30-11 Uhr: Traue deinem Atem – Pranayama
  • ca. 11-12.30 Uhr: Vertrauen in Balancen – Yogapraxis
  • 12.30-14 Uhr: Mittagspause nach freier Gestaltung
  • ca. 14-15.30 Uhr: Potenzial entdecken – Spielwiese
  • ca. 15.30-15.45 Uhr: Teepause
  • ca. 16-17.30 Uhr: Vertrauen in Rückbeugen – Yogapraxis (mit intensivem Savasana)
  • bis ca. 18 Uhr: Abschluss

Hinweise:

  • Beide Yogalehrer sind bei allen Einheiten dabei und gestalten das Tagesretreat gemeinsam.
  • Vorkenntnisse im Yoga sind erwünscht.
  • Die Mittagspause bleibt bewusst offen, damit du sie nach deinen Bedürfnissen gestalten kannst. Z. B. ist ein Mittagessen im Restaurant „Jordan’s Untermühle“ denkbar oder ein Spaziergang über die Felder.
  • Wenn du dich am Ende des Tages nach mehr Entspannung sehnst, kannst du direkt im Hotel einen Zutritt zum „Dämmer Spa“ buchen.

TERMIN: Samstag, 13. April 2019, 9.30 bis ca. 18 Uhr

ORT: Jordan’s Untermühle, Köngernheim

BEITRAG: Frühbucherpreis € 98,- (bis zum 13. März 2019), danach € 108,-

ANMELDUNG: bis zum 6. April 2019 an Silke info@lebensflow.de

Yogalehrer:

Silke Schuster

Silke ist Yogalehrerin (E-RYT 200h/AYA und RYT 500h/AYA) und Thai Yoga Bodyworker. Sie unterrichtet achtsames Vinyasa Yoga. Yoga und Thai Yoga bilden für sie persönlich die perfekte Einheit – seit mehreren Jahren gibt sie Thai Yoga-Einzelsessions und unterrichtet Workshops, ab 2019 als zertifizierte Thai Yoga Lehrerin auch Ausbildungen. Ihre Begeisterung fürs Schreiben und für Yoga teilt sie auf ihrem Blog Lebensflow: www.lebensflow.de

Chris Ahrweiler

Chris Ahrweiler ist systemischer Coach, Reiki-Meister, Yogalehrer (E-RYT-200), YogicArts-Instruktor und hat einen Dan in Aikido. Er unterrichtet feste Yogaklassen in Wiesbaden/Mainz sowie Specials und Workshops mit Schwerpunkt Anatomie, Bioenergie und Kampfkunst. In seiner „YogaKido school of yoga & martial arts“ entwickelt er mit YogaKido ein eigenes Konzept, um Yoga durch Aspekte der Kampfkunst zu bereichern. 

(Beitragsbild: © Katta Zensen photography)