Stabilität & Erdung – 2 Asanas, die Kraft schenken

Es gibt Momente im Leben, in denen brauchen wir ganz besonders viel Erdung. Sonst bringt uns das Leben ins Straucheln oder gar zum Umfallen. Yoga bietet uns Möglichkeiten, mehr in Kontakt mit unserer eigenen Stärke zu kommen.

In meinem Gastbeitrag für ganzherzig schreibe ich genau darüber und stelle zwei Asanas vor, die sich gut für die Erdung eignen.

Schreib als Erster einen Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.