Ayurveda: eine kulinarische Reise

Ayurveda, die traditionelle indische Heilkunst, ist auch bei uns im Westen angekommen. Die Ernährung spielt in dieser jahrtausendealten Gesundheitslehre eine zentrale Rolle: Nahrungsmittel werden als Heilmittel betrachtet, Essen soll schmecken, und Ernährung wird typgerecht und individuell angepasst. Ein „Geheimnis“ ayurvedischer Ernährung ist, dass sich in einem Gericht alle Geschmacksrichtungen vereinen. Die ganzheitliche Heilkunst hat natürlich noch viel mehr zu bieten als das wunderbare, nährende Essen. So ist Yoga beispielsweise ein wesentlicher Bestandteil einer Ayurveda-Kur.

Ayurveda-Kochbuch: eine Reise für den Gaumen und durch die Welt

Bereits in zweiter Auflage finden sind in dem Buch „Ayurveda: eine kulinarische Reise“* feinste Rezepte und schönste Resorts, zusammengestellt von Fit Reisen. Das Buch startet mit wissenswerten Infos rund um die jahrtausendealte Heilkunst. In diesem Kapitel warten klassische Ernährungstipps auf dich sowie die Dosha-Typen im Überblick. Außerdem wird kurz erklärt, wie Ayurveda und Yoga zusammenhängen. Schließlich gibt es ein paar Tipps, um Ayurveda in den Alltag zu integrieren. Danach darfst du auf Reisen gehen, denn das Buch nimmt dich mit nach Indien, Kerala, Sri Lanka und Europa. Jedem Land oder Kontinent ist ein Abschnitt über die Besonderheiten in Bezug auf Ayurveda vorangestellt. Die Chefköche außergewöhnlicher Resorts präsentieren jeweils eines ihrer Rezepte. Natürlich bekommst du auch einen Einblick in die einzelnen Resorts. Am Ende des Buches kannst du noch in einer kleinen ayurvedischen Küchenkunde schmökern und dich über die Gewürze informieren.

Ayurveda Lebensflow
© iStock.com/byheaven

„Mit Herz und Händen kochen.“

(Chefkoch Komang vom ZEN RESORT BALI)

Ayurveda-Rezept aus dem Buch

An dieser Stelle darf ich dir ein leckeres Ayurveda-Rezept vorstellen, das ganz besonders in diese dunkle, kalte Jahreszeit passt – ein wärmendes Wohlfühlgerich für Bauch und Seele. Zudem hebt das Gericht mit seiner sonnengelben Farbe die Stimmung! Chefkoch Rahul vom RESORT SVATÁ KATEŘINA aus Tschechien teilt in dem Buch das Rezept für seine Safran-Kürbis-Suppe. Wenn du diese Suppe kochst, gibt es einen Grund mehr, das Essen wertzuschätzen und achtsam zu genießen, denn Safran gilt als das teuerste Gewürz der Welt. Und so kannst du die Suppe nachkochen:

Rezept Safran-Kürbis-Suppe

Zutaten
  • 4 EL Ghee
  • 1 Lauch
  • 2–3 Safranfäden
  • 30 ml Apfelessig
  • 1 kg Kürbis
  • 2 Möhren
  • 960 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss
  • 60 ml Kokosmilch
  • 70 g geröstete Kürbiskerne
  • Salz und Pfeffer
Ayurveda-Rezept Lebensflow
© unsplash.com/Monika Grabkowska
Zubereitung
  1. Lauch klein schneiden. In einem großen Topf Ghee erhitzen. Lauch und Safran hinzugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Kürbis schälen, entkernen und klein schneiden. Möhren schälen und klein schneiden. Apfelessig, Gemüsebrühe, Kürbis, Möhren, Zimt und Muskatnuss in den Topf geben. Auf niedriger Hitze kochen, bis Kürbis und Möhren gar sind (circa 20 Minuten).
  3. Mit einem Pürierstab oder im Standmixer die Suppe cremig pürieren.
  4. Die Suppe in Schüsseln füllen und mit Kokosmilch beträufeln. Dann mit Salz und Pfeffer würzen. Mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen und servieren.

Ayurveda: eine kulinarische Reise – Fazit

Das Buch macht nicht nur Appetit, sondern kurbelt (leider) auch das Fernweh an … Aber ich bin immer dafür, die innere Haltung anzupassen. In diesem Sinne verspreche ich: Das Buch weckt die Vorfreude auf das Reisen! Es wird der Tag kommen, an dem wir wieder unterwegs sein können und dürfen. Bis dahin lade dir die Welt doch in deine Küche ein! Außerdem macht das Buch Lust, Essen als essenziellen Teil eines ganzheitlichen Lebensstil zu integrieren. Die Gewürze bekommst du auch in Deutschland.

Die Buchempfehlung ist auf Basis eines Rezensionsexemplars entstanden, das mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Der Text spiegelt meine eigene Meinung wider. 

© mariusltu – stock.adobe.com


Angaben zum Buch


Ayurveda: eine kulinarische Reise

Ayurveda: eine kulinarische Reise. Feinste Rezepte. Schönste Resorts

Fit Reisen, 2. Aufl. 2020, 148 S., 19.90 €



GEWINNSPIEL

Fit Reisen stellt drei Exemplare des Buches für das Gewinnspiel bereit! Du möchtest mitmachen? Das sind die Teilnahmebedingungen:
Dein Wohnsitz befindet sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Artikel und schreibe, warum dich das Buch interessiert.
Teilnehmen kannst du bis Donnerstag, 10.12.2020, Mitternacht.
Am Freitag, 12.12.2020 werden die drei Gewinner/-innen ausgelost und per E-Mail über den Gewinn benachrichtigt.
Die Wohnadresse der Gewinner/-innen wird ausschließlich zum Versand des Gewinnes erfragt. Der Versand erfolgt über Fit Reisen; die Adressen werden dort nicht gespeichert.

Vielen Dank für all eure lieben Kommentare! Die drei Gewinnerinnen wurden ausgelost und haben schon eine E-Mail bekommen.



Anstehende Veranstaltungen mit Silke von Lebensflow:

#Vorweihnachtliche Yogaklasse – live aus der Hebammerei Wiesbaden, am 18.12.
# Thai Yoga-Specials 2021

37 Comments

  1. AvatarLydia said:

    Ayurveda ist ein unerschöpflichen Schatz, den ich nicht zu greifen wage. Ich freue mich wie ein kleines Kind, wenn ich dazu lerne und ausprobieren darf. Ich freue mich sehr auf dein Buch.
    Herzliche Grüße, Lydia

    10. Dezember 2020
    Reply
  2. AvatarJil said:

    In meiner Ausbildung zur Yogalehrerin im letzten Jahr wurde ich erstmals mit Ayurveda konfrontiert und interessiere mich seitdem brennend dafür. Ich teste viele verschiedene Rezepte und versuche meine Ernährung Stück für Stück danach auszurichten. Das man durch das Auspendeln der Doshas sein Leben und sein Gemütszustand wesentlich verbessern kann ist faszinierend. Ich würde dieses Buch gerne gewinnen um noch viele fantastische Tips zu erhalten.

    10. Dezember 2020
    Reply
  3. AvatarBine said:

    Ayurveda ist ein unerschöpflicher Schatz, wir sollten nie aufhören ihn zu entdecken.

    10. Dezember 2020
    Reply
  4. AvatarVera Stumpf said:

    Ich liebe es zu kochen, interessiere mich durch eine Indienreise für Ajurveda und möchte meine Ernährung daran ausrichten.

    10. Dezember 2020
    Reply
  5. AvatarSonja said:

    Ich würde gerne das Buch gewinnen, da ich die Ayurveda Köchin Ausbildung machen mochte. Habe absagen müssen, da ich vor 2 Jahren Brustkrebs bekommen hatte. Möchte aber 2021 die Ausbildung machen. Danke

    10. Dezember 2020
    Reply
  6. AvatarMaria Wilfing said:

    Ich habe eine Ayurveda-Kur geplant gehabt, aber leider ist diese Pandemie dazwischen gekommen ! Ich koche leidenschaftlich gerne für eine große Familie und Freunde und bin immer aufgeschlossen für neue Inspirationen für´s Kochen.
    Ich würde mich sehr freuen, dieses Buch zu gewinnen 🙂
    Ich wünsche allen viel Gesundheit und eine schöne Vorweihnachtszeit, LG Maria

    10. Dezember 2020
    Reply
  7. Sat Nam, Namaste und Grüss Gottle, als gerne kochende Yogalehrerin bin ich sehr dankbar für jede neue Inspiration und Wissenserweiterung rund um Ayurveda Herzliche Grüße, Siri Kar Steffi

    10. Dezember 2020
    Reply
  8. AvatarTanja said:

    Ich verbinde in meinen Yogastunden gerne das Wissen des Ayurveda mit dem Yoga und der Naturheilkunde. Ich würde mich sehr über dieses Buch als neuen Impulsgeber freuen

    10. Dezember 2020
    Reply
  9. AvatarYvonne Conway said:

    Ich liebe Ayurveda ind kreative Küche aus allen Ländern dieser Welt. Eine tolle Kombi. 🙂 Würde mich also sehr über den Gewinn freuen und bedanke mich für das tolle Gewinnspiel. 🙂

    10. Dezember 2020
    Reply
  10. AvatarSusanne said:

    Reisen und gesundes essen – eine schöbe Kombi. Vielleicht gibt es den Impuls täglich frisch zu kochen, das kommt leider manchmal zu kurz.

    10. Dezember 2020
    Reply
  11. AvatarChristiane said:

    Oh wie schön, das lässt mich in Erinnerungen an meine Ayurveda Kur auf Sri Lanka schwelgen!

    10. Dezember 2020
    Reply
  12. AvatarElfie Niedermeyer said:

    Kochen und Yoga sind meine Leidenschaften.
    Mit diesem aryuvedischen Kochbuch würde ich mich gerne in fernöstliche Welten verzaubern lassen ..

    10. Dezember 2020
    Reply
  13. AvatarAndrea said:

    Ich bin Ayurveda Gesundheitsberater und Yogalehrer und immer auf der Suche nach neuen frischen Rezeptideen ❤️.

    10. Dezember 2020
    Reply
  14. AvatarAndrea said:

    Ich bin Ayurveda Gesundheitsberater und Yogalehrer und immer auf der Suche nach neuen frischen Rezeptideen❤️

    10. Dezember 2020
    Reply
  15. AvatarSandra Herrmann said:

    Ich habe schon lange überlegt, dass es an der Zeit wird, mich auch einmal genauer mit Ayurveda zu beschäftigen. Das wäre ein guter Start! 😉

    9. Dezember 2020
    Reply
  16. AvatarConny Duryn said:

    Ich befinde mich gerade in der Yogalehrer Ausbildung und Ayurveda gehört bei uns mit dazu. Seit meiner Krebserkrankung weiß ich, wie wichtig Körper, Geist und Seele im Einklang ist und Ernährung spielt da natürlich eine große Rolle. Ich koche super gern und taste mich immer mehr an eine ayurvedische Ernährungsweise und Lebensweise ran. Über das Buch würde ich mich sehr freuen und direkt meine Familie zu Weihnachten mit neuen Rezepten erfreuen.

    9. Dezember 2020
    Reply
  17. AvatarAstrid said:

    Ayurveda und Yoga gehören einfach zusammen, ich liebe Bücher über Ayurveda und ich liebe Kochbücher, außerdem kann ich mir mein leben ohne reisen gar nicht vorstellen. Über das Buch würde ich mich sehr freuen.
    LG aus Hamburg
    Astrid

    9. Dezember 2020
    Reply
  18. AvatarAnke said:

    Da Kochen eine meiner Leidenschaften ist, würde mich das Buch bei weiteren Ausflügen in die ayurvedische Welt sehr bereichern und inspirieren. Und da Reisen gerade nicht so möglich ist, würde ich mich gerne im Kopf an andere wunderschöne Plätze auf dieser Erde beamen lassen. Ich Versuch mal mein …

    9. Dezember 2020
    Reply
  19. AvatarKarin said:

    Ich liebe tolle Bücher, Yoga, das Reisen und die Ayurveda Lehre finde ich mega interessant!!! Auch lasse ich mich so gerne von meinen Reisen (vor Corona) in der Küche inspirieren und fühle mich an den Ort hinein versetzt. Ich würde mich unglaublich über das Buch freuen und neue Inspirationen zu mir nach Hause holen!!!

    9. Dezember 2020
    Reply
  20. AvatarShambhavi solveig said:

    OMnamassivaya Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen, sagt der deutsche Volxmund- derAyurveda weiß wie es geht. India ich könnte bisweilen ne Inspiration im Kulinarischen vertragen, deshalb würde ich mich sehr über das Buch freuen & freue mich aber auch für jeden anderen Gewinner.

    9. Dezember 2020
    Reply
  21. AvatarJulia said:

    Ich liebe Reisen, bin Yogalehrerin und Studentin des Ayurveda…eine Möglichkeit dies momentan zu verbinden wäre wundervoll!

    9. Dezember 2020
    Reply
  22. AvatarChristian Tebben said:

    Hallo, ich habe gerade eine Panchkarmakur hinter mir und bin gerade so begeistert vom Ayurveda. In Indien durfte ich2019 einige Einblicke bekommen und habe mir eigentlich vorgenommen genau jetzt in Indien eine Ausbildung zu machen. Allerdings ist meine gesamte Reise von drei Monaten wegen der Coronapandemi abgesagt worden. Jetzt sitze ich zu Hause freue mich über meine Gesundheit, und vielleicht über die Möglichkeit ein Stück Indien zu gewinnen 😉 und damit etwas vom Urlaub zu Hause zu haben.
    Liebe Grüße Chrissi

    9. Dezember 2020
    Reply
  23. AvatarAnja said:

    Neben Anatomiebücher liebe ich es Kochbücher zu lesen ❤️! Ich bin Pilates,- Yogalehrerin & Ayurveda Koch und Ernährungs Coach, diese Lektüre würde mein Wissen und den Umgang zu meinen Teilnehmern bereichern. Am 12.12. gibt es meine erste Online Kitchen Party mit Tipps und Tricks zum ayurvedischen Kochen… vielleicht fließt dieses Buch in der nächsten mit ein ☺️

    9. Dezember 2020
    Reply
  24. AvatarHeidi said:

    Als Yoga und Krebs Trainerin gehört für mich Ayurveda zum gesunden Lebensstil gerade auch für Menschen mit onkologischen Erfahrungen dazu. In meiner Ausbildung hatte ich das Glück mit Volker Mehl zu kochen. Aber neue Inspirationen interessieren mich immer. Und alles würde den Teilnehmern meines Herzensprojekrs zugutekommen. Daher würde ich mich sehr über dieses Buch freuen. ☀️️

    9. Dezember 2020
    Reply
  25. AvatarMarina Holland said:

    Ich liebe tolle Bücher, Yoga, das Reisen und die Ayurveda Lehre finde ich mega interessant!!! Auch lasse ich mich so gerne von meinen Reisen (vor Corona) in der Küche inspirieren und fühle mich an den Ort hinein versetzt. Ich würde mich unglaublich über das Buch freuen und neue Inspirationen zu mir nach Hause holen!!!

    9. Dezember 2020
    Reply
  26. AvatarAnne Barthel said:

    Ich koche sehr gerne und gerne auch mal ayurvedisch. . Als Yogalehrer bin ich an einer ganzheitlichen Lebensweise interessiert. Das Buch wäre diesbezüglich eine Bereicherung

    9. Dezember 2020
    Reply
    • AvatarManu said:

      Ich habe noch keine Erfahrungen mit Ayurveda und möchte die Zeit über xmas nutzen, um da tiefer einzusteigen. Neues entdecken und für sich zu nutzen, das ist das Leitmotiv.

      10. Dezember 2020
      Reply
  27. AvatarBirke said:

    Bis jetzt immer nur oberflächlich reingeschnuppert in diese alte Heilkunst. Aber ich liebe Yoga, ich liebe Gewürze und ich koche gern. Vielleicht ist das der Einstieg, ich würde mich sehr freuen.

    9. Dezember 2020
    Reply
  28. AvatarStephanie Schneider said:

    Wäre super happy über das Buch ! Ich bin Yogalehrerin und Ayur-Yogatherapeutin und finde es so spannend über Ernährung die Doshas zu harmonisieren. Nahrungsmittel sollen Heilmittel sein, wie auch in der bekannten Hildegardmedizin. Zudem koche koch gerne und bin mit Ayurvedischen Rezepten noch am Anfang. Drückt mir die Daumen! Danke Stephanie

    9. Dezember 2020
    Reply
  29. AvatarAngela said:

    Vor Jahren habe ich mich sehr mit Ayurveda beschäftigt, habe es aber leider nicht geschafft die Ayurvedaküche in der Familie zu etablieren.
    Alls Yogalehrerin weiß ich, dass Ayurveda und Yoga zusammen gehören.
    Das Buch klingt sehr interessant und inspirierend.

    9. Dezember 2020
    Reply
  30. AvatarHeike said:

    Ich bin Yogalehrerin und koche gerne , okay das ist nix besonderes , aber es müsste die Grund sein, dass ich auch eine kleine Grundausbildung im Ayurveda gemacht habe !
    Somit interessierte ich mich sehr für diese Bücher und würde mich freuen sie nicht kaufen zu müssen Namasté

    9. Dezember 2020
    Reply
  31. AvatarManuela said:

    Ich liebe es mich gesund zu ernähren!

    9. Dezember 2020
    Reply
  32. AvatarYvonne said:

    Ich finde das Thema Ayurveda extrem spannend aber leider auch recht kompliziert . Umso mehr würde ich mich freuen, wenn euer Buch es schaffen würde, mir das Thema näher bringen könnte.

    9. Dezember 2020
    Reply
  33. AvatarKathrin said:

    Ich bin Yogalehrerin, leidenschaftliche hobby Köchin und schon seit vielen Jahren verliebt in Ayurveda. Ich liebe die frische Küche mit aromatischen Gewürzen und vor allem liebevoller Hingabe. Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen, da ich selbst leider noch nie reisen konnte und so kulinarisch auf die Reise gehen kann!

    9. Dezember 2020
    Reply
  34. AvatarUwe said:

    Ich bin Yogalehrer und interessiere mich für Ayurveda. Kochen ist eine meiner Leidenschaften und mit diesem Buch lässt dies sich bestimmt gut verbinden.

    9. Dezember 2020
    Reply
  35. AvatarAlice said:

    Ich liebe es zu Kochen und mag Kochbücher und natürlich auch das Reisen und alles zusammen ist immer wieder ein neues Abenteuer was man entdecken kann. Wenn wir schon nicht reisen dürfen, dann kochen wir uns die anderen Kulturen einfach nach. 🙂

    Liebe Grüße aus Oberding
    Alice

    7. Dezember 2020
    Reply
  36. AvatarAnja said:

    Ayurveda ist das Wissen über das Leben und die älteste gesundheitliche Langzeitstudie 🙂 ich würde gerne noch mehr darüber erfahren und würde mich sehr über das Buch freuen.

    7. Dezember 2020
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.